RÜCKBLICK 2020

20. Januar 2020:
"Zukunft der Mobilität in Saarbrücken - mit Blick auf Klimawandel, Digitalisierung und eine attraktive Innenstadt"

 

Verkehrsexperte Prof. Dr. Wilko Manz von der Technischen Universität Kaiserslautern stellt aktuelle und zukünftige Entwicklungen urbaner Mobilitätsysteme vor. Schwerpunkte sind dabei das Problem der Anbindung der Stadt an das Umland, die Erreichbarkeit des Stadtzentrums für Besucher und Lieferanten, sowie die Zukunft der betrieblichen Mobilität. Dabei wird unter anderm die Frage beleuchtet, wie die Möglichkeiten der Digitalisierung genutzt werden können, um den Verkehrsfluss zu verbessern und Menschen vom Umstieg vom PKW auf den ÖPNV zu bewegen. Eine Podiumsdiskussion mit Professor Manz und Vertretern der Landeshauptstadt schließt sich an

 

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der IHK Saarland mit der Saarländischen Gesellschaft für Kulturpolitik sowie der Handwerkskammer des Saarlandes

Zeitungsartikel
SZ_2020-01-21_Verkehrspolitik.jpg
JPG Bild 1.3 MB